instagram facebook youtube home
  • MISSION STATEMENT VON FREIRAUM Balingen kreativ e.V.

    Wie ticken wir?

    FREIRAUM – Balingen kreativ e. V. eint der Wunsch, die Kreativität in Balingen und der ganzen Region zu fördern und dabei u. a. Kunst, Kultur, Wirtschaft und die Menschen zusammenzuführen. Es soll eine breite Basis für Kreativität in unserer Region geschaffen werden und daraus ein Entwicklungskonzept entstehen.

     

    Kreativität wird dabei verstanden als eine menschliche Fähigkeit, durch Assoziation, Versuch, Irrtum und Lernprozesse ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Sie ist damit eine Triebfeder für Fortschritt – im Grunde ist jeder Mensch kreativ, viele sind sich dieser Fähigkeit allerdings nicht bewusst.

     

    Kreative Ideen und Projekte sind für FREIRAUM entscheidend, der Verein selbst ist lediglich Mittel zum Zweck, um unser gemeinsames Ziel, die Förderung der Kreativität, zu erreichen.

     

    Damit alle aktiven im Hinblick auf unsere verschiedenen Projekte auf demselben Informationsstand sind, wollen wir uns - neben der offiziellen Vereinssitzung im Frühjahr - künftig regelmäßig zu kleinen "Arbeitskonferenzen" treffen. Diese werden je nach Bedarf in jedem Quartal einmal und wieder mit unserem strengen Zeitlimit von max. 90. Minuten anberaumt, danach ist Schluss.

     

    Jedes Mitglied kann seine Interessen in den Verein einbringen, jedes Projekt von FREIRAUM erhält unterschiedliche Paten aus dem Kreis der Vereinsaktiven.

     

    Wen suchen wir?
    FREIRAUM richtet sich mit seinen Vereinsaktivitäten damit an Menschen, die … positiv denken, … aufgeschlossen, vorurteilsfrei und neugierig sind, … den Mut haben, neue Wege zu gehen, … für Stadt und Region etwas bewegen wollen, … bereit sind, ihre Erfahrungen ein zu bringen und aktiv am Aufbau einer Kreativplattform mitwirken.

     

    Worum geht es also?
    Es geht darum, den Kreativen eine Plattform und ein Podium zu bieten, auf dem sie ihre Ideen realisieren können, um dadurch andere zu motivieren und zu ermutigen, selbst „ins Tuns“ zu kommen.

     

    Ansprechpartner:
    Bernhard Jung bernhard.jung@me.com
    Hanna Keul keul.hanna@gmail.com
    Internet:
    www.freiraum-balingen.de
    www.kunst-ist-energie.de

  • Schaffung einer Plattform für Kreativität in Balingen:

    Die Balinger Bürgerinnen und Bürger sollen das längst vorhandene kreative Angebot in und um Balingen wahrnehmen, schätzen und sich aktiv beteiligen können.

    Schaffung eines Lebendigen Kreativnetzwerks in Balingen

    mit dem Ziel der

    Vernetzung, Kommunikation und aktivierung.

    Schaffung eines Zukunftsmodells:

    Kreativität soll ein Markenzeichen und Standortfaktor für Balingen bzw. den Raum Balingen werden.