facebook home
  • Ausschreibung

    zur Fortsetzung des sozialen Kunstprojekts
    „Freundliches Balingen“

    Balingen ist nicht nur ein attraktiver Standort für Kunst, Kultur, Handel und Gewerbe, sondern auch eine kreative und eine freundliche Stadt. Kreativität und Freundlichkeit sollen zum Markenzeichen von Balingen werden – damit sich Bürger, Besucher und überhaupt alle Menschen vor Ort daran erinnern, werden die Verteilerkästen im Stadtgebiet zu bunten, künstlerisch gestalteten „Erinnerungssymbolen“.


    Kreativität und Freundlichkeit setzt positive Energien frei, davon sind die Veranstalter, die Stadtwerke Balingen und FREIRAUM – Balingen kreativ e. V. überzeugt. Das soll durch die 3. Fortsetzungsrunde der Arbeit am sozialen Kunstprojekt „Freundliches Balingen“ nochmals herausgestellt werden. Deshalb wird ein Wettbewerb unter dem Motto ENERGIE ausgelobt.


    Interessierte können einzeln oder in Gruppen farbige Entwürfe für neu zu gestaltende Verteilerkästen einreichen – ENERGIE ist dabei im weitesten Sinne zu verstehen, sie steckt nicht nur in Steckdosen oder Akkus, die Natur mit ihrer Flora und Fauna steckt voller Energie, auch Menschen haben sie. Das sollen die Gestaltungsvorschläge kreativ und farbig zum Ausdruck bringen. Der Einsendeschluss ist 25.6.2019, die Entwürfe sind einzureichen bei kreativ@freiraum-balingen.de.


    Eine fachkundige Jury wählt aus den Einsendungen diejenigen Entwürfe aus, die für eine Umsetzung freigegeben werden. Die Künstler erhalten 90 Euro für die Realisierung Ihres Entwurfs und – sofern gewünscht – fachkundige Unterstützung durch die beiden künstlerischen Projektleiter, Michl Brenner und Matze Bartl. Zum Abschluss werden unter den realisierten Verteilerkästen die 3 gelungensten ausgewählt und prämiert, das Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall.